Vortrag & Moderation wvib Techniktag i+e Messe Freiburg

,

Anfang Februar 2017 findet wieder die i+e Messe in Freiburg statt, die „Industriemesse der Schwarzwald AG“. Veranstaltet wird sie vom wvib, dem Wirtschaftsverband Industrieller Unternehmen Baden e.V. Die i+e findet alle zwei Jahre statt und ist die größte Industriemesse im Südwesten für die Branchen Elektrotechnik und Elektronik, Maschinenbau, Metallverarbeitung, Informationstechnik, Kunststoff und die industrielle Dienstleistung. Am 2. Februar findet der „Techniktag“ auf der Messe statt, den ich moderieren werde. Stand Ende Januar sieht das Programm folgendermassen aus:

  • Dr. Klaus Reichert: what’s next? – Einflüsse weltweiter Trends verstehen
  • Johann Hofmann: Digitale Transformation in der Fertigung
  • Martin Heiming: Den radikalen Technologiewandel richtig managen
  • Gerhard Duda: Teile fertigen ohne Fabrik
  • Prof. Dr. Helmut Klausing: Die Zukunft des Projektmanagements
  • Prof. Dr. Michael Wülker: Humanoider Roboter“ am Beispiel des autonomen Roboters „Sweaty“ Vizemeister des Robocup 2016 (Video)
  • Daniel Herrmann: Neue Service-Modelle durch Smart Glasses

 

Um 17h startet die Podiumsdiskussion des VDE:

Digitalisierung als Basis für Energieeffizienz in Unternehmen: „Datenerfassung aus Prozessen über die automatisierte Verarbeitung sicher zur Analyse führen“ und am Ende noch Energie einsparen ist nicht selbstverständlich. Mit der notwendigen Informationssicherheit und verbundenen Geschäftsmodellen können Unternehmen wesentliche Verbesserungen erzielen.

Zum vollständigen Programm und zum Freiticket für Besucher.