Microsoft Surface Go

Das neue Microsoft Surface Go Tablet löst ein Versprechen perfekt ein: wirklich mobil arbeiten, auch im Büro 🙂 Viele kennen das bereits. Aber ich bin immer wieder verwundert, wie selten Menschen ihren Laptop weg vom Schreibtisch mitnehmen, z.B. zu Besprechungen, zu Kundenbesuchen, nach Hause ins Homeoffice. Das ist ungefähr so, wie wenn ein Handwerker Akkuschrauber und Maßband im Depot lassen würde. Mit dem „Surface Go“ gibt es jetzt ein Tablet, das auch ein Laptop und ein „Desktop“ Computer ist. Das aber wirklich leicht und leistungsfähig genug ist, und tragbar, so dass man es überall mitnehmen kann.

Kaufen Sie es zusammen mit Tastatur und Stift, sowie der Dockingstation. Hören Sie nicht auf Ihren IT-Admin, er wird Ihnen abraten. Überlegen Sie lieber, was Sie alles machen können, wenn Sie denselben Computer immer dabei haben können und überall nutzen: im Büro, im Meeting, beim Kunden, auf der Messe, im Home-Office, zu Hause.

Für mich sollte das Surface Go der Standardrechner sein. Habe ich einen? Leider nein, ich arbeite mit einem ultraleichten Macbook und ärgere mich gerade, dass Apple so wenig innovativ ist und nicht vom Nutzer her denkt.

Auf der Microsoft Website ansehen