Surface Go mobil arbeiten

Auch das ist New Work: Microsoft Surface Go – meine neue Lieblingshardware

Das neue Microsoft Surface Go Tablet löst ein Versprechen perfekt ein: wirklich mobil arbeiten, auch im Büro 🙂 Viele kennen das bereits. Aber ich bin immer wieder verwundert, wie selten Menschen ihren Laptop weg vom Schreibtisch mitnehmen, z.B. zu Besprechungen, zu Kundenbesuchen, nach Hause ins Homeoffice. Das ist ungefähr so, wie wenn ein Handwerker Akkuschrauber und Maßband im Depot lassen würde. Mit dem „Surface Go“ gibt es jetzt ein Tablet, das auch ein Laptop und ein „Desktop“ Computer ist. Das aber wirklich leicht und leistungsfähig genug ist, und tragbar, so dass man es überall mitnehmen kann.

Kaufen Sie es zusammen mit Tastatur und Stift, sowie der Dockingstation. Hören Sie nicht auf Ihren IT-Admin, er wird Ihnen abraten. Überlegen Sie lieber, was Sie alles machen können, wenn Sie denselben Computer immer dabei haben können und überall nutzen: im Büro, im Meeting, beim Kunden, auf der Messe, im Home-Office, zu Hause.

Für mich sollte das Surface Go der Standardrechner sein. Habe ich einen? Leider nein, ich arbeite mit einem ultraleichten Macbook und ärgere mich gerade, dass Apple so wenig innovativ ist und nicht vom Nutzer her denkt.

Auf der Microsoft Website ansehen

Kommentar schreiben

Shopping Cart
Scroll to Top

Dr. Klaus Reichert

Unabhängiger, kreativer & konstruktiver Vision zu Innovation Coach / ex-Architekt/Pilot/Tech-Gründer / Calder/Giacometti/Technik-Museum Fan

Über 25 Jahre Erfahrung in der kreativen Innovationsberatung, bei digitalen und realen Innovationsprojekten. 89+ Projekte als Coach, Unternehmensberater, Beirat und Interim Manager in den Bereichen Telco, Technologie, Digital, Software, Produktion, Pharma, Bau. Beratene Unternehmen zwischen 228.000 und 1 MA. Praxisnahe & geförderte Leistungen für mittelständische Unternehmen.

Als Innovation Coach bin ich unabhängiger externer Gesprächspartner mit Impulsen und dem oftmals so wichtigen erfahrenen Blick von außen.