Leistungen erbringen

Aktuelle enkeltaugliche Leistungen mit hohem Kundennutzen

Beispiele personalisierter Produkte

Beispiele personalisierter Produkte im Automotive, FMCG und Food-Bereich

In Zeiten von Massenproduktion sehnen sich viele nach Personalisierung von Produkten. Eine Anpassung an ihre Wünsche, an die eigenen Gestaltungsvorstellungen, vielleicht einfach mit eigenen Namen oder Foto. Ideal ist die Personalisierung natürlich für Geschenke. Viele Unternehmen haben mit “Mass Customization” Angebote parat.

Elektroauto Hersteller Nio experimentiert mit Showroom Konzept und definiert das Erlebnis Auto elegant neu

Elektroauto Hersteller Nio experimentiert mit Showroom Konzept und definiert das Erlebnis Auto elegant neu

Der chinesische Elektroauto Hersteller Nio hat einen interessanten Mix in seinen (Flagship Store?) Läden, dem Nio-House. Es wirkt wie ein Mix aus Showroom, Ikea Småland, Nespresso, Country Club, Coworking und Facebook. Sie zeigen damit Experimentierbereitschaft und gehen wahrscheinlich sehr genau auf Kundenbedürfnisse ein. Z.B. Die Kinder sind versorgt während eines länger andauernden Beratungs- und Entdeckungsgesprächs. …

Elektroauto Hersteller Nio experimentiert mit Showroom Konzept und definiert das Erlebnis Auto elegant neu Weiterlesen »

Ökologische Innovation: CO2-Bewertung von Auto-Zulieferern geplant

Ökologische Innovation: CO2-Bewertung von Auto-Zulieferern

Seit Jahren sind Vorschläge für ökologische Innovationen wie klimaschutzfreundliche Geschäftsmodelle, Produkte und Vorgehensweisen immer ganz oben in meinen Beratungsgesprächen. Häufig kommt ein Unverständnis oder Lächeln, sowie Bedenken. Mittlerweile kommt immer öfter ein „müssen wir vertiefen“. Es setzt sich das Einverständnis langsam durch, dass jede/r von uns etwas zu Klimaschutz beitragen muss. Und da bin ich …

Ökologische Innovation: CO2-Bewertung von Auto-Zulieferern Weiterlesen »

Innovatoren ruhen sich nicht auf früheren Leistungen aus

Trend 2019: Innovation in den Fokus rücken

Was kommt im nächsten Jahr? Ich werde immer nach meinen persönlichen Trends für 2019 gefragt. Die kurze Antwort auf diese Frage ist ganz einfach: “2019 Innovation in den Fokus rücken“ Dazu gehört für mich: Umgehen mit Unsicherheit Arbeiten mit Szenarien Kontinuierliches und methodisches Verproben von Ideen Gemeinsame Produkte aus dem Netzwerk Exzellenz in der Leistungserbringung Innovatoren …

Trend 2019: Innovation in den Fokus rücken Weiterlesen »

faust linoleum digitalisierung mittelstand best practice

Faust Linoleum – Digitalisierung und E-Commerce im Mittelstand Best Practice

Ein mittelständischer Handwerksbetrieb erfindet sich neu und richtet seine Leistungen auf das Internet aus. Wie ich die Website von Faust Linoleum zum ersten Mal gesehen habe, war ich sofort begeistert. Die mittelständische Firma bietet hauptsächlich maßgefertigte Tischplatten samt verschieden Gestellvarianten sowie ein Regalbausystem. Mich als ehemaligen Architekten und Designer hat die Website optisch gleich angesprochen. …

Faust Linoleum – Digitalisierung und E-Commerce im Mittelstand Best Practice Weiterlesen »

GTD Visioning

Visioning ergänzt GTD um das “Warum” und gibt Prioritäten

Ein Nachteil der weit verbreiteten Produktivitätsmethode “Getting Things Done“ (GTD) von David Allen: das „Warum“ der zu erledigenden Aufgaben wird nur marginal thematisiert. Es gibt in GTD zwar das Konzept der „Flughöhen“. David Allen geht aber nicht darauf ein, wie diese zusammenhängen und oder diese erarbeitet werden, es fehlt der die Anleitung zum Umgang damit. …

Visioning ergänzt GTD um das “Warum” und gibt Prioritäten Weiterlesen »

Agile in KMU

Innovativer, digitaler und agiler werden – gefördert für mittelständische Unternehmen

Seit kurzer Zeit habe ich ein neues gefördertes Beratungsprodukt, welches für kleine und mittlere innovative Unternehmen (KMU) ideal ist. Ziel des vom Bundesministerium für Arbeit (BMAS) aufgelegten Programmes ist Innovation als ständigen Vorgang bei den Mitarbeitenden zu etablieren und zudem digital Fortschritte zu machen. Dabei werden aus der Softwarebranche bekannte Vorgehensweisen auf Anforderungen von KMU …

Innovativer, digitaler und agiler werden – gefördert für mittelständische Unternehmen Weiterlesen »

Dr. Klaus Reichert

Unabhängiger, kreativer & konstruktiver Vision zu Innovation Coach / ex-Architekt/Pilot/Tech-Gründer / Calder/Giacometti/Technik-Museum Fan

Über 20 Jahre Erfahrung in der kreativen Innovationsberatung, bei digitalen und realen Innovationsprojekten. 79+ Projekte als Coach, Unternehmensberater, Beirat und Interim Manager in den Bereichen Telco, Technologie, Digital, Software, Produktion, Pharma, Bau. Beratene Unternehmen zwischen 228.000 und 1 MA. Praxisnahe Leistungen für mittelständische Unternehmen.

Als Innovation Coach bin ich unabhängiger externer Gesprächspartner mit Impulsen und dem oftmals so wichtigen erfahrenen Blick von außen.

News für Innovatoren

Appetit auf mehr? Mit dem Newsletter informiert bleiben.

Buchung
Coaching Session
Dauerkarte

Nach der Buchung vereinbaren wir einen Workshop Termin. Reisekosten und Reisezeit fallen zusätzlich an für Termine über 50km im Umkreis von Karlsruhe oder Überlingen. Leistungen erbringe ich auf Basis meiner Allgemeinen Geschäftsbedingungen >

Nach der Buchung erhalten Sie eine Rechnung als PDF per E-Mail und Zugang zu meinem Online Kalender, mit dem Sie selbst flexible Termine für die Coaching Sessions buchen können. Leistungen erbringe ich auf Basis meiner Allgemeinen Geschäftsbedingungen >

Express Buchung
Coaching Session

Informiert werden

Hier wird sich bald etwas tun. Ich informiere per Newsletter, sobald es soweit ist.