Es gibt diesen besonderen Punkt, an dem Innovationen sichtbar werden. Ein schönes Beispiel ist der Hochsprung. Bei der Olympiade 1968 hat der Amerikaner Dick Fosbury zum ersten Mal eine neue Sprungtechnik gezeigt, die er schon lange vorher geübt hatte: er sprang mit dem Rücken über die Latte – statt seitwärts- und erreichte so viel größere Höhen als seine Wettbewerber (hier der erste olympische Sprung mit dieser Technik im Video). Der Vorgänger sprang noch wie bis dahin gewohnt (hier der Sprung zum Vergleich im Video).

Fosbury holte mit dieser Innovation die Gold Medaille, heute springen alle Hochspringer mit seiner Methode, dem „Fosbury Flop„.