Gestalten des eigenen Shampoos, online. Das verspricht der dm-Drogeriemarkt aus Karlsruhe auf seiner Website.

Eine bestechende Idee: die Kunden suchen „ihr“ Produkt aus, wählen eines der Musterdesigns, passen es an und laden ein eigenes Foto hoch. Basis ist die Software, die auch schon für die Gestaltung von Fototassen etc. ihre Anwendung findet. Der Preis für ein solches „spezielles“ Geschenk scheint angemessen niedrig, die Abholung erfolgt portofrei in der Filiale. Als positiver Nebeneffekt dürften die Ergebnisse auch in die zukünftige Produktgestaltung einfliessen. Hier geht’s zum dm-Produktdesigner.

Eine weitere gute Idee: Innovationscoaching online buchen.

Top 10 personalisierbare Produkte

Wir erweitern diese Liste nach und nach.

Mit unserem Newsletter informieren wir über Neuerungen. Jetzt folgen.