Startseite | Blog | Episode | Solarintegration für Fahrzeuge mit Robert Fritsch (Sono Motors)

Solarintegration für Fahrzeuge mit Robert Fritsch (Sono Motors)

Solar Panele sind mittlerweile ein wichtiger Bestandteil von Gebäuden geworden. Im Fahrzeugbau nimmt ihre Verwendung Fahrt auf. Im Gespräch mit Robert Fritsch von Sono Motors geht es um die Integration von Solartechnologie in verschiedene Verkehrsmittel wie Busse, Nutzfahrzeuge, Wohnmobile und Anhänger. Eigentlich ein No-Brainer, wenn man sieht, welche vielfältigen Möglichkeiten mit der Integration von Solarenergie in diese Fahrzeuge verbunden sind.

Robert Fritsch
(c) Robert Fritsch

Neben Stadtbussen ist der Einsatz der Solartechnologie von Sono Motors auch in anderen Bereichen möglich. Vor allem im Bereich der Logistik, bei Wohnmobilen und Kühlanhängern bieten die größtenteils vorhandene Dachflächen ein ideales Umfeld für die Nutzung von Solarenergie. Mit dem zunehmenden Trend zur Elektrifizierung dieser Fahrzeuge bietet die Solarenergie eine hervorragende Lösung, um -Emissionen zu reduzieren und Hilfsdienste an Bord zu betreiben. In größerem Maßstab betrachtet, haben Firmenflotten aufgrund der großen Anzahl von Fahrzeugen, einen großen Hebel für die Verringerung der Kohlendioxidemissionen, führen zu Kosteneinsparungen und können solche integrierten Systeme auch die Belastung der Ladeinfrastruktur verringern.

„Es gibt keine Grenzen für die Solarenergie, und jedes Prozent zählt!“

Robert Fritsch

Podcast anhören

Podcast abonnieren

Links & Erwähnungen

Podcast Transkript

Das Transkript wird manuell erstellt.

„Gerade Paketzustelldienste haben entsprechende (Elektro) Flotten. Die müssen eine entsprechende Ladeinfrastruktur vorhalten. Wenn ich sage, dass ich mit der Solarintegration 10% mehr Strecke fahren kann, heißt es ja im Umkehrschluss auch, dass ich 10% weniger laden muss. Sprich, ich muss unter Umständen weniger Ladeinfrastruktur bereithalten. Und mit bidrektionalem Laden eröffnen sich neue Möglichkeiten.“

Robert Fritsch

Über

Dr. Klaus Reichert

Hallo, Klaus Reichert hier. Ich bin unabhängiger Berater und kreativer Business Coach mit Herzblut für Innovation und begleite Unternehmen mit viel Erfahrung und Kreativität beim Innovationsmanagement und Innovationsstrategie auf dem Weg von der Vision zu enkeltauglichen Leistungen. Mein Standort ist Baden-Württemberg, zwischen Karlsruhe und Bodensee.

1 Kommentar zu „Solarintegration für Fahrzeuge mit Robert Fritsch (Sono Motors)“

  1. Vielen Dank für diesen unterhaltsamen und spannenden Podcast zu einem Thema der Solarintegration, das mich auf technischer Seite interessiert und sehr berührt. Dabei geht es nicht nur um einen möglichen Profit, sondern um eine technologische Weiterentwicklung von zukunftsweisenden Lösungen zur Bewahrung unserer Ressourcen und Enkel.

Kommentar schreiben

Nach oben scrollen