Im Startup bzw. Gründer Coaching gibt es eine Vielzahl Themen zu besprechen. Kundennutzen, Geschäftsmodell, Business Case sind am einen Ende des Spektrums. Am anderen befinden sich Personalfragen, rechtliche und steuerliche Themen, die Standortwahl. Und zwischen diesen beiden Polen kann es endlos komplex werden.

Eine große Anzahl Bücher und Kurse zeigt uns heute, wie das ideale Startup gegründet wird, wie das „Lean Startup“ entsteht, wie eine Gründung erfolgreich wird. Und doch fehlt ihnen vielfach etwas: der Bezug zur Persönlichkeit des Gründers, zum Wagnis, welches er oder sie eingeht. Zu den Entscheidungen, auch ganz persönlicher Art, die zu treffen sind. Diese Lücke wird geschlossen, durch einen Podcast, der selbst fast schon zum Standard geworden ist: Seth Godins Startup School. Bei Soundcloud sind alle Folgen nachhörbar, die neueste Folge ist „oben“, es macht Sinn, „unten“ anzufangen.

Wer den Text dazu lesen möchte, findet hier ein PDF.

Das Hören des Podcast ersetzt nicht das Startup Coaching. Aber es adressiert Themen, die essentiell sind für Gründer sind. Ein klarer Podcast Tipp.