Startup Coaching
Startseite | Blog | Hören | Startup Coaching von Seth Godin – Podcast Tipp

Startup Coaching von Seth Godin – Podcast Tipp

Im bzw. Gründer gibt es eine Vielzahl Themen zu besprechen. Kundennutzen, Geschäftsmodell, Business Case sind am einen Ende des Spektrums. Am anderen befinden sich Personalfragen, rechtliche und steuerliche Themen, die Standortwahl. Und zwischen diesen beiden Polen kann es endlos komplex werden.

Eine große Anzahl Bücher und Kurse zeigt uns heute, wie das ideale Startup gegründet wird, wie das „Lean Startup“ entsteht, wie eine Gründung erfolgreich wird. Und doch fehlt ihnen vielfach etwas: der Bezug zur Persönlichkeit des Gründers, zum Wagnis, welches er oder sie eingeht. Zu den Entscheidungen, auch ganz persönlicher Art, die zu treffen sind. Diese Lücke wird geschlossen, durch einen , der selbst fast schon zum Standard geworden ist: Seth Godins Startup School. Bei Soundcloud sind alle Folgen nachhörbar, die neueste Folge ist „oben“, es macht Sinn, „unten“ anzufangen.

Wer den Text dazu lesen möchte, findet hier ein PDF.

Das Hören des Podcast ersetzt nicht das Startup Coaching. Aber es adressiert Themen, die essentiell sind für Gründer sind. Ein klarer Podcast Tipp.

Über

Dr. Klaus Reichert

Hallo, Klaus Reichert hier. Ich bin unabhängiger Berater und kreativer Business Coach mit Herzblut für Innovation und begleite Unternehmen mit viel Erfahrung und Kreativität beim Innovationsmanagement und Innovationsstrategie auf dem Weg von der Vision zu enkeltauglichen Leistungen. Mein Standort ist Baden-Württemberg, zwischen Karlsruhe und Bodensee.

Innovationscoaching kennenlernen. Denn es gibt kein Ende von Innovation. Nur Starts.

Mit dem Innovationscoaching Programm haben Unternehmen eine unkomplizierte und öffentlich geförderte Möglichkeit, einen kontinuierlichen Innovationsprozess einzuführen und die Transformation durch Digitalisierung, Klimawandel und Gesellschaft einfacher zu meistern. Wir klären Fragen und schauen, ob wir zusammen passen in einem kostenfreien Erstgespräch per Zoom oder Telefon.

Nach oben scrollen