Beiträge

Innovation Job: Innovationsmanager

„Aufgaben

  • Neuentwicklung und zielgerichtete Weiterentwicklung unserer Konzepte und Produkte
  • Definition von Innovationsstrategien
  • Systematische Planung, Steuerung und Kontrolle von Innovationen
  • Durchführung von Weiterentwicklungen insbesondere bzgl. Digitalisierungstrends“

Zur Ausschreibung

Innovation Job: Senior Consultant Digital Idea & Innovation Management – Bearing Point

„Aufgaben

  • Beratung weltweit führender Industrieunternehmen aus allen Branchen bei der Einführung von Ideen- und Innovationsmanagementsystemen sowie generell zu digitalen Innovationsthemen
  • Analyse, Konzeption und Implementierung neuer Lösungen im digitalen Innovationsmanagement
  • Entwicklung von Strategien
  • Analyse von Organisationsstrukturen und Prozessen
  • Erarbeitung von Optimierungskonzepte im Team
  • Umsetzung und Rollout
  • (Teil-) Projektleitung“

Zur Ausschreibung

Der Wert von Non-Fokusgruppen im Innovationsmanagement

Vor mehreren Jahren bin ich über das Konzept der „Non-Fokusgruppen“ bei einer Recherche gestolpert. Ich glaube, es hat seine Wurzeln in der San Francisco Hippie Bewegung. Ich war auf der Suche nach einfachen Methoden, die es gerade Produktmanagern und Marketingverantwortlichen ermöglichen, andere Blickwinkel einzunehmen, vor allem radikal andere, um bestehende Produktfamilien substantiell weiter zu entwickeln. Weiterlesen

Unternehmer-Workshop: Innovationsmethoden von Google im Mittelstand anwenden

,
Googlers brainstorming Innovation

Megatrends wie Urbanisierung, Digitalisierung und Mobilität bewegen uns – „business as usual“ ist vorbei. Große wie kleine Unternehmen sind gefordert, ihre Produkte, ihre Dienstleistungen und sogar ihre Geschäftsmodelle teilweise sogar radikal zu erneuern. Der Druck aus dem Markt lagert dabei nicht nur auf den Zulieferern, jedes Unternehmen ist betroffen und sucht neue Entwicklungsmöglichkeiten. Weiterlesen

7 Grundregeln für kreatives Arbeiten im Team

Mit diesen Grundregeln legen Sie die Basis für kreatives Arbeiten im Team in Meetings und im Brainstorming:

  1. Die eigene Idee zurückstellen können, um die Idee eines/r Anderen voranzutreiben
  2. Die eigenen Ideen dem gleichen rigiden Test unterziehen wie die Ideen von anderen
  3. Verschiedene Ideen kombinieren um sie zu verbessern und nicht um sie zu vermischen
  4. Jemand anderen die eigene Idee übernehmen lassen, vor allem wenn sie dadurch breitere Unterstützung findet
  5. Geduldig alle das sagen lassen, was gesagt werden muss, um dann leichter Entscheidungen treffen zu können
  6. Zu einer Idee, die wirklich Neues für das Business liefert, fest stehen – auch wenn sie unter Beschuss steht
  7. Immer die kreativen Fähigkeiten in sich selbst und bei anderen respektieren und weiterentwickeln

Mehr Details zu dieser Liste sind hier auf Englisch zu finden.

Real Innovation Creates Its Own Market – Learning from Wonder Bread, Apple Newton and BMW i3

,

Learning from Wonder Bread, Apple Newton and BMW i3

Innovation consultant Dr. Klaus Reichert describes vividly and entertainingly how innovations are successfully established in the market. For this purpose, seven major components (as well as one „secret“ ingredient) are especially important. His main focus is less on continued and gradual innovation processes, but on disruptive innovations. Examples from the fields of e-mobility, internet, IT and telecommunications as well as the consumer goods and fashion industry are used for clarification. This compact book is a helpful guide for innovation teams in medium-sized companies and corporates, as well as for start-ups who want to go to market with a new product or service line.

We are currently preparing new stuff. Stay in touch with our Newsletter.

Echte Innovation schafft sich ihren Markt selbst – von Wonderbread, Apple Newton und BMW i3 lernen

„Disruptive innovation has the advantage of the “open field“. For example, the Walkman or iPhone creators had a great product as a goal and did not have to respond to offerings of competitors. Klaus Reichert describes these basic ingredients for real innovation.

„We have completely reinvented our own concept over 100 years after the original design of the zeppelin. Without the great team, enthusiasm, and people who believe in our success, the Zeppelin NT would not have come to be. The innovation components referred to in this book directly resonate with us.“

eBook (EN): ISBN 978-3-944144-04-7, Price USD 4,99
Read a sample as iBook

eBook (DE): ISBN 978-3-944144-03-0, Price €4,99
Read a sample as iBookKindle

Book (DE): ISBN 978-3-8442-8854-4, 48 Pages, Price €19,80
Download a sample

Jetzt an der Innovationsstudie 2012/13 teilnehmen

, ,

Die letztjährige Reichert-Innovationsstudie war mit über 100 Teilnehmenden ein voller Erfolg. Die Teilnahme an der diesjährigen Studie ist nun online möglich.

Ziel der Befragung ist die Ermittlung von Vergleichswerten für Kernelemente innovativer Firmen. Durch eine Segmentierung nach Unternehmensbereichen wie Geschäftsführung, Produktmanagement, FuE, Produktion entsteht ein differenziertes Bild. Das Ergebnis wird die nächste Auflage unserer Benchmarkstudie im Herbst sein, die praxisnahes Feedback und Vergleichszahlen für die Planung von Innovationsmaßnahmen und einen Trend zum Vorjahr liefern wird.

Die Beantwortung braucht maximal 10 Minuten. Dank der Strukturierung nach Unternehmensbereichen gibt es nie mehr als 15 Fragen.

Als Dankeschön verlosen wir unter allen interessierten Teilnehmenden bis zum 31. Juli 2012 ein Apple iPad, der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen.

Die Umfrage ist abgeschlossen. Ergebnisse werden im Herbst vorgestellt. Bleiben Sie auf dem Laufenden als Newsletter Abonnent.