Smart Innovation Podcast

Götz Müller über Lean Prinzipien im Innovationsmanagement

In dieser Episode des Smart Innovation Podcast ist Götz Müller mein Gesprächspartner. Wir unterhalten uns über Lean Prinzipien im Innovationsmanagement.

Smart Innovation Podcast

Ralph Winterhalter über Digitalisierung im Familienunternehmen

In dieser Episode des Smart Innovation Podcast ist Ralph Winterhalter mein Gesprächspartner. Wir unterhalten uns über Digitalisierung im gewerblichen Spülen und die digitale Transformation des Familienunternehmens Winterhalter.

Offensichtlich

das Offensichtliche wahrnehmen fördert Innovation

Es passiert sehr häufig, dass wir das Offensichtliche auch aus Gewohnheit nicht wahrnehmen. Sehen, vielleicht. Aber wahrnehmen, sich bewußt machen, vielleicht sogar diese Wahrnehmung verbinden mit einer Aktion, das passiert schon viel seltener. Sehr häufig steht das Gewohnte im Weg.

verteiltes Innovationsteam

Tools für verteilte Innovationsteams im Home Office

Bleibt das Home Office (für Schreibtischtätige)? Die Diskussion nimmt nach den Sommerferien wieder Fahrt auf. Verteilte Teams haben sich an vielen Orten etabliert. Doch viele Unternehmen gehen langsam wieder zum Normalbetrieb über, holen ihre in Büros Tätigen wieder zurück (man vergisst in der Diskussion schnell: alle anderen hatten ja nie diese Möglichkeit, zB die Produktion …

Tools für verteilte Innovationsteams im Home Office weiterlesen >

Smart Innovation Podcast

Niels Feldmann über Needfinding im Rahmen von Design Thinking Prozessen

In dieser Episode des Smart Innovation Podcast ist Dr. Niels Feldmann vom KSRI am KIT Karlsruhe mein Gesprächspartner. Wir unterhalten uns über Needfinding im Rahmen von Design Thinking Prozessen.

Smart Innovation Podcast

Dolce Far Niente und Innovation

In dieser Sommerepisode des Smart Innovation Podcast geht es um das “dolce far niente” und Innovation. Es ist August und “dolce far niente“ ist ein wichtiger Teil dieser Zeit.

zuviel Ideen

Gibt es ein “Zuviel” an Ideen im Innovationsmanagement?

“Ideas are a dime a dozen….” – “Ideen gibt es wie Sand am Meer” – ist ein weit verbreitetes Zitat der Unternehmerin Mary Kay Ash. Und doch sind Ideen, basierend auf Beobachtungen und einem Wahrnehmen eines Bedarfs ein zentrales Element für Innovation. Und Innovation wiederum bringt es mit sich, dass Unternehmen und ihre Leistungen relevant …

Gibt es ein “Zuviel” an Ideen im Innovationsmanagement? weiterlesen >

Ari Weinzweig

Gespräch mit Zingermans Ari Weinzweig

Eine neue Episode ist in meinem “The 2pt5 – conversations connecting innovators” Podcast erschienen. Eine, auf die ich richtig stolz bin. Im Gespräch mit Ari Weinzweig gehen wir ein breites Spektrum an Themen an: so breit wie Innovation eben sein kann. Wir sprachen über Vision, Anarchie und Systeme, Essen, Beharrlichkeit, Starten, Schreiben, Laufen, Lesen und …

Gespräch mit Zingermans Ari Weinzweig weiterlesen >

synektik kreativitaetstechnik uebung

Ideen entwickeln durch schräge Verbindungen – Synektik Kreativitätstechnik

Eine Kreativitätstechnik macht noch keinen Produktentwicklungsprozess. Doch ein Produktentwicklungsprozess ist nichts ohne einen kreativen Methodenkoffer, in dem natürlich auch eine Reihe Kreativitätstechniken nicht fehlen darf. Und ein Produktentwicklungsprozess, der geleitet wird von kreativer Offenheit und geistiger Beweglichkeit.

Innovation hören

Podcast Episode Innovationsprozesse in verteilten Unternehmen

Im Gespräch mit Lean-Berater Götz Müller haben wir uns über Innovationsprozesse in verteilten Unternehmen unterhalten. Firmen gehen neue Wege und stellen ihre Strukturen auf eine Remote Company Struktur um. Viele Startups haben nur noch solche Strukturen. Das hat Auswirkungen auf die Unternehmenskultur.

auf den Grund schauen Klarheit im Innovationsprozess und Vision

Auf den Grund schauen – Klarheit im Innovationsprozess & Vision finden

Auf den Grund schauen: definitiv eine der schwierigeren Aufgaben im Innovationsprozess von bestehenden Unternehmen. Besonders in Situationen, in denen das Unternehmen neue Leistungen finden muss aufgrund des Wandels. Das “klare Wasser” von Startups ist schon lange nicht mehr vorhanden, da vielfach auf eine lange Geschichte zurückgeblickt werden kann. Das liefert zwar Bestandskunden, Legacy-Produkte und Material, auf …

Auf den Grund schauen – Klarheit im Innovationsprozess & Vision finden weiterlesen >

Shopping Cart
Scroll to Top