Mittelstand

faust linoleum digitalisierung mittelstand best practice

Faust Linoleum – Digitalisierung und E-Commerce im Mittelstand Best Practice

Ein mittelständischer Handwerksbetrieb erfindet sich neu und richtet seine Leistungen auf das Internet aus. Wie ich die Website von Faust Linoleum zum ersten Mal gesehen habe, war ich sofort begeistert. Die mittelständische Firma bietet hauptsächlich maßgefertigte Tischplatten samt verschieden Gestellvarianten sowie ein Regalbausystem. Mich als ehemaligen Architekten und Designer hat die Website optisch gleich angesprochen. …

Faust Linoleum – Digitalisierung und E-Commerce im Mittelstand Best Practice Weiterlesen »

Agile in KMU

Innovativer, digitaler und agiler werden – gefördert für mittelständische Unternehmen

Seit kurzer Zeit habe ich ein neues gefördertes Beratungsprodukt, welches für kleine und mittlere innovative Unternehmen (KMU) ideal ist. Ziel des vom Bundesministerium für Arbeit (BMAS) aufgelegten Programmes ist Innovation als ständigen Vorgang bei den Mitarbeitenden zu etablieren und zudem digital Fortschritte zu machen. Dabei werden aus der Softwarebranche bekannte Vorgehensweisen auf Anforderungen von KMU …

Innovativer, digitaler und agiler werden – gefördert für mittelständische Unternehmen Weiterlesen »

Online Konferenz Best Practice Beispiel - Digitalisierung im Mittelstand

Online-Konferenz Best Practice Beispiel – Digitalisierung im Mittelstand

Digitalisierung beschäftigt den Mittelstand auf vielen Ebenen. Dazu kommen noch Diskussionen um neue Arbeitsformen (NewWork) und natürlich Themen wie die Zusammenarbeit über Firmengrenzen und Orte hinaus. Auf der ganz praktischen Ebene der Digitalisierung kommt in Gesprächen mit KMU-Geschäftsführern dann schnell die Frage nach Online-Konferenzen auf. Die kurze Antwort möchte ich hier als Best-Practice Beispiel geben …

Online-Konferenz Best Practice Beispiel – Digitalisierung im Mittelstand Weiterlesen »

Tankstellen-Mittelstand kann Elektroauto-Infrastruktrur einfach verdoppeln

Tankstellen-Mittelstand kann Elektroauto-Infrastruktur einfach verdoppeln

Durch eine smarte Kombination existierender Mittelstandsförderprogramme lässt sich das Problem der mangelnden Ladeinfrastruktur für Elektroautos in Deutschland kurzfristig durch den Aufbau von Ladesäulen an mittelständischen Tankstellen stark reduzieren. Es sind dabei nur geringe Aufwände notwendig, da bestehende Infrastruktur genutzt werden kann. Die Finanzierung kann, wie andere Mittelstandsförderungsmaßnahmen in Deutschland und der EU auch, unkompliziert über …

Tankstellen-Mittelstand kann Elektroauto-Infrastruktur einfach verdoppeln Weiterlesen »

News für Innovatoren

Appetit auf mehr? Mit dem Newsletter informiert bleiben.

Nach der Buchung vereinbaren wir einen Workshop Termin. Reisekosten und Reisezeit fallen zusätzlich an für Termine über 50km im Umkreis von Karlsruhe oder Überlingen. Leistungen erbringe ich auf Basis meiner Allgemeinen Geschäftsbedingungen >

Nach der Buchung erhalten Sie eine Rechnung als PDF per E-Mail und Zugang zu meinem Online Kalender, mit dem Sie selbst flexible Termine für die Coaching Sessions buchen können. Leistungen erbringe ich auf Basis meiner Allgemeinen Geschäftsbedingungen >

Dr. Klaus Reichert

Unabhängiger, kreativer & konstruktiver Vision zu Innovation Coach / ex-Architekt/Pilot/Tech-Gründer / Calder/Giacometti/Technik-Museum Fan

Über 20 Jahre Erfahrung in der kreativen Innovationsberatung, bei digitalen und realen Innovationsprojekten. 79+ Projekte als Coach, Unternehmensberater, Beirat und Interim Manager in den Bereichen Telco, Technologie, Digital, Software, Produktion, Pharma, Bau. Beratene Unternehmen zwischen 228.000 und 1 MA. Praxisnahe Leistungen für mittelständische Unternehmen.

Als Innovation Coach bin ich unabhängiger externer Gesprächspartner mit Impulsen und dem oftmals so wichtigen erfahrenen Blick von außen.

Informiert werden

Hier wird sich bald etwas tun. Ich informiere per Newsletter, sobald es soweit ist.

Newsletter

auf dem Laufenden bleiben