Bei TEDxBodensee haben 100 Teilnehmer in Überlingen so spannende Redner wie Andreas Huber von Desertec & dem Club of Rome, „Mr. Nivea“ Rolf Kunisch, den Poetry Slammer Matze B und weitere Redner von Startups, grünen Firmen und sozialen Einrichtungen erlebt. Alle Talks wurden auf Video aufgezeichnet. Als Einstieg eignen sich die beiden Beiträge von Regio-TV (Vorbericht – Hauptbericht) sowie das „Best-of“ Video. Alle Videos sind unter dieser Playlist auf Youtube ansehbar.


Als Redner mit dabei waren

  • Ingo Mayr-Knoch, Gründer von DeinBus.de aus Friedrichshafen
  • Rolf Kunisch, „Mr. Nivea“
  • der Poetry Slammer Matze B aus Kreuzlingen
  • Christoph Gräf von der Stiftung Liebenau
  • Andreas Huber von DESERTEC, Tuttlingen/Hamburg
  • Max Pohl und Guluma Megersa, ZU Absolvent & Mitgründer von Sahay Solar aus Winterthur
  • Karsten Uitz, Energieunternehmer aus Argenbühl
  • Klaus Eppele, Fotografie

Auch 2013 wird TEDxBodensee wieder spannende Ideen am See präsentieren, u.a. Thomas Brandt von Zeppelin ist mit dabei. Am 31.Mai 2013 in Friedrichshafen. Alle Infos unter www.TEDxBodensee.de

 

Was ist TEDx?
TED ist eine non-Pro­fit-Or­ga­ni­sa­ti­on die sich der Ver­brei­tung wert­voller Ideen ver­schrie­ben hat. Es be­gann mit einer vier­tägigen Kon­fer­enz in Ka­li­for­ni­en vor 25 Jahren und ist in­zwischen zu vielen Ini­tia­tiv­en an­ge­wachs­en, um diese welt­ver­än­dernd­en Ideen zu unter­stütz­en. Die jähr­liche TED-Kon­fer­enz lädt die führ­en­den Den­ker und Macher der Welt zu 18-mi­nü­tig­en Vor­träg­en ein. Die­se Vor­trä­ge wer­den dann kos­ten­los auf TED.com zur Ver­fü­gung ge­stellt. Unter den TED-Red­nern war­en be­reits Bill Gates, Al Gore, Jane Goodall, Eliza­beth Gil­bert, Sir Richard Bran­son, Nandan Nile­kani, Phi­lippe Starck, Ngozi Okonjo-Iweala, Isa­bel Al­len­de und der Pre­mier­mi­nis­ter von Groß­bri­tan­nien Gor­don Brown. Die jähr­li­che TED-Kon­fer­enz fin­det in Long Beach, Ka­li­for­ni­en, statt mit Live-Über­trag­ung­en nach Palm Springs; TEDGlobal wird jährl­ich in Oxford, GB, ab­ge­hal­ten.

TEDx, x = unabhängig organisierter Event
Im Gei­ste der Ver­brei­tung wert­vol­ler Ideen ist TEDx ein Pro­gramm lo­kal­er, selbst-or­ga­ni­sier­ter Events, die Men­schen zu­sam­men brin­gen, um eine TED-ar­ti­ge Er­fahr­ung zu tei­len. Bei ein­em TEDx-Event wer­den TED-Talks-Vi­de­os und live-Vor­trä­ge kom­bi­niert, um tie­fe Dis­kus­sion­en und Ver­bind­ung­en in einer klei­nen Grup­pe an­zu­re­gen. Die­se lo­ka­len, selbst-or­ga­ni­sier­ten Events wer­den TEDx ge­nannt, wo­bei das x für un­ab­häng­ig or­ga­ni­sier­tes TED-Event steht. Die TED-Kon­fer­enz lei­stet all­ge­mei­ne Hil­fe­stel­lung­en für das TEDx-Pro­gramm, je­doch sind TEDx-Events im­mer selbst-or­ga­ni­siert (un­ter ge­wis­sen Auf­la­gen und Re­geln).

TEDxBodensee ist unser re­gional­er Event mit Ideen und Ta­len­ten am See.