In diesem kurzen Video (9 Min.) stellt Prof. Deborah Dougherty die vier Grundprinzipen des Innovationsmanagements in innovativen Unternehmen aus ihrer Sicht dar. Sie betont dabei besonders die Integration der folgenden Bereiche:

  • Produkt & Kundennutzen
  • Möglichkeiten & Crossfunctional Teamwork
  • Business Model Updates ohne Angst vor radikalen Änderungen
  • Regelmäßige Strategiereviews

Das gefällt mir gut

Besonders gefällt mir die einfache und immer noch zu wenig verbreitete Erkenntnis, dass jeder in einem Unternehmen für Innovation verantwortlich ist, nicht nur einzelne „Innovationsabteilungen“. Zudem kann man es nicht häufig genug sagen: innovative Organisationen sind offen: keiner kann mehr alle Themen alleine lösen. Nachdem Supply-Chain Management Systeme für die Herstellung Standard in Firmen sind, ist es an der Zeit, dieselbe Energie in den Aufbau einer Supply-Chain für Innovation zu forcieren, im Sinne von Innovationsmanagement 2.0. Ein Anfang ist der Aufbau von Expertennetzwerken im Unternehmen und die Einbeziehung von externen Experten und Partner.

Profil Prof. Deborah Dougherty, Rutgers Business School