der ultimative Zeitmanagement Tipp

Blog

Vor einiger Zeit wurde ich gebeten, meinen „ultimativen“ Tipp abzugeben. Hier meine Antwort:

“Zeit an sich lässt sich nicht managen, sie passiert. Zeitmanagement jedoch bietet die Chance, Freiräume im Alltag für die eigentlichen Ziele und Prioritäten zu schaffen. Die wenigsten Menschen sind sich ihrer Ziele früh im Leben bewusst, die meisten müssen sich diese (hart) erarbeiten. Dieser Vorgang des Suchen und Findens zieht sich über einen längeren Zeitraum hin und ist bei vielen eine lebenslange Aufgabe. Ein gutes Vorgehen ist, seine Zeit in begreifbare Abschnitte einzuteilen und Ziele für diese Zeit zu finden. Ein guter Zeitraum ist das (Kalender-) Jahr. Es hat eine überschaubare Länge und mit dem Neujahr einen weithin gefeierten Anfang. Dieser regelmäßige „Neustart” bietet die Chance zur Review der eigenen Ziele sowie dem Überdenken und Vertiefen der persönlichen Wünsche. Mit dieser wiederkehrenden Positionsbestimmung kann der Kurs immer wieder neu justiert werden. Die daraus abgeleiteten Prioritäten machen dann Entscheidungen im Alltag leicht: jede Aufgabe kann an diesen Prioritäten gemessen
werden.”

Mein eBook “Zeitmanagement und Jahresvorbereitung mit dem Planerkalender“ ist als Anleitung zum beliebten Kalender bis zum Ende März schon 24.000 mal bei Apple iBooks und Amazon Kindle heruntergeladen worden, was mich sehr freut.

Warenkorb
Scroll to Top