Klimaschutz: Netting Zero – 2021 zum Jahr machen, in dem wir die Sucht nach fossilen Brennstoffen beenden

Ivan Penn, Energie Korrespondent der New York Times hat mit einem spannenden Panel im NY Times Climate Hub zum Thema Klimaschutz gesprochen.

Diese Punkte haben mich beeindruckt:

„Einige haben über einen Marshall-Plan gesprochen. (…) Wir brauchen eine gesunde globale Erholung, um eine sichere Welt und eine lebendige Wirtschaft zu haben. (…) Das Gefühl, dass Generationen gescheitert sind und eine andere Generation sich lösen wird, ist wirklich giftig und einfach nicht wahr. Wir müssen das alle zusammenbringen. (…) Ich denke sehr, dass der Mondschuss, den Kennedy forderte, alte Ingenieure in meinem Alter und super kluge junge Ingenieure in den Zwanzigern, die den Adler landen, weise gemacht hat. Wo Amerika zum ersten Mal ein Fahrzeug und Menschen auf dem Mond landete, ist die Art der Zusammenarbeit, die Generationen überquert, in die wir eintreten müssen. Damit wir bedeutende Karrieren, großartige Unternehmen und wettbewerbsfähige Volkswirtschaften aufbauen, damit wir alle das Rennen gegen Null gewinnen. (…) So erreichen wir Anfang der 2040er Jahre eine CO2-freie Wirtschaft.“

„Lassen Sie uns die Erwartungen nicht manipulieren. Kein Coach, der sein Geld wert ist, hat je die Erwartungen eines talentierten Athleten manipuliert. So gewinnt man keine Rennen. Setzen wir uns wirklich mutige Ziele und arbeiten wir zusammen, um dorthin zu gelangen.“

Das ganze Video ist auf Youtube zu sehen:

„Lassen Sie uns die Erwartungen nicht manipulieren. Kein Coach, der sein Geld wert ist, hat je die Erwartungen eines talentierten Athleten manipuliert. So gewinnt man keine Rennen. Setzen wir uns wirklich mutige Ziele & arbeiten wir zusammen, um dorthin zu gelangen.“ #Klimaschutz

Das Blog kann auch über meinen Newsletter abonniert werden.

Blog abonnieren

Gleich informiert sein bei neuen Artikeln mit den Blog-Updates >

Artikel teilen

Share on facebook
auf Facebook
Share on twitter
auf Twitter
Share on linkedin
auf Linkedin
Share on whatsapp
auf WhatsApp
Klaus Reichert

Klaus Reichert

Mit dem Innovationscoaching begleite ich engagierte Unternehmerinnen und Unternehmer dabei, ersthaft eine nachhaltige Zukunft für ihr Unternehmen, seine Menschen & Leistungen zu entwerfen & umzusetzen – kreativ, gemeinsam, smart - Kontakt

Neueste Artikel

Kommentieren

Kommentar schreiben

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

Dr_Klaus_Reichert_1_L-1.jpg

Buchung
Coaching Session
Dauerkarte

Nach der Buchung vereinbaren wir einen Workshop Termin. Reisekosten und Reisezeit fallen zusätzlich an für Termine über 50km im Umkreis von Karlsruhe oder Überlingen. Leistungen erbringe ich auf Basis meiner Allgemeinen Geschäftsbedingungen >

Nach der Buchung erhalten Sie eine Rechnung als PDF per E-Mail und Zugang zu meinem Online Kalender, mit dem Sie selbst flexible Termine für die Coaching Sessions buchen können. Leistungen erbringe ich auf Basis meiner Allgemeinen Geschäftsbedingungen >

Dr_Klaus_Reichert_1_L.jpg

Express Buchung
Coaching Session

Dr. Klaus Reichert

Unabhängiger, kreativer & konstruktiver Vision zu Innovation Coach / ex-Architekt/Pilot/Tech-Gründer / Calder/Giacometti/Technik-Museum Fan

Über 20 Jahre Erfahrung in der kreativen Innovationsberatung, bei digitalen und realen Innovationsprojekten. 79+ Projekte als Coach, Unternehmensberater, Beirat und Interim Manager in den Bereichen Telco, Technologie, Digital, Software, Produktion, Pharma, Bau. Beratene Unternehmen zwischen 228.000 und 1 MA. Praxisnahe Leistungen für mittelständische Unternehmen.

Als Innovation Coach bin ich unabhängiger externer Gesprächspartner mit Impulsen und dem oftmals so wichtigen erfahrenen Blick von außen.

Informiert werden

Hier wird sich bald etwas tun. Ich informiere per Newsletter, sobald es soweit ist.

News für Innovatoren

Appetit auf mehr? Mit dem Newsletter informiert bleiben.