Vortragsreihe Zukunft an der HTWG Konstanz

Vortrag Zukunft

Unter dem Motto: “Was bringt die Zukunft? – Über Utopien, Fortschrittsideen und -ängste. 13 Blicke in die Glaskugeln von Philosophie, Wissenschaft, Technik und Kunst“ greift die HTWG Konstanz im Studium Generale in diesem Semester das Thema Zukunft auf. In der Veranstaltungsreihe erlauben die Vorträge einen breiten Blick auf das Thema Zukunft und regen an, sich eigene Gedanken zu machen.

Programm

  • 10. Oktober 2016: Futurologie. Eine Wissenschaft aus den 1960er Jahren und ihre Versuche, sich »Die Welt im Jahr 2000« vorzustellen; Prof. Dr. rer. nat. habil. Ernst Peter Fischer Universität Heidelberg
  • 17. Oktober 2016: Big Data. Wirklichkeit, Anspruch und Ideologie; Prof. Dr. phil. habil. Klaus Wiegerling
    Karlsruher Institut für Technologie, Technische Universität Kaiserslautern
  • 24. Oktober 2016: Reale Utopien. Wie wir die Welt, die einmal wird, vorherdenken; Prof. Dr. phil. habil. Wolfgang Neuser, Technische Universität Kaiserslautern
  • 7. November 2016: Zukunft des Lesens; Prof. Dr. phil. habil. Erich Schön, Universität zu Köln
  • 14. November 2016: Angst vor der Zukunft. Über melancholische Zeiterfahrung; Priv.-Doz. Dr. phil. habil. Philipp Thomas Universität Tübingen
  • 21. November 2016: Nachbar Boateng. Über Migration und wie sie in die deutsche Literatur einwandert; Prof. Dr. phil. Martin Hielscher, Verlag C. H. Beck, München
  • 28. November 2016: Hoffnung auf das Jenseits für das Diesseits. Überlegungen zur politischen Brisanz und Relevanz religiöser Zukunftsvisionen; Prof. Dr. theol. habil. Thomas Schlag; Universität Zürich
  • 5. Dezember 2016: Das Leben, das Universum und der ganze Rest. Per Anhalter durch die Galaxis und die Philosophie; Harald Kirchner, M. A.; SWR, Stuttgart
  • 12. Dezember 2016: Bauhaus. Eine vergangene Utopie mit Zukunft; Prof. Brian Switzer, Hochschule Konstanz
  • 19. Dezember 2016: Von der Arbeit zur Tätigkeit; Prof. Dr. phil. habil. Dipl.-Physiker Klaus Kornwachs, Universität Ulm
  • 9. Januar 2017: Liebe und Sex in Zeiten von Cholera Data; Prof. Dr. phil. habil. Dr. theol. Klaas Huizing, Universität Würzburg
  • 16. Januar 2017: Zukunft in der Vergangenheit. Oder: Das Neue ist nie ganz neu; Prof. Dr. phil. habil. Gert Ueding, Universität Tübingen
  • 23. Januar 2017: Erzählte und philosophierte Zukünfte; Prof. Dr. phil. Volker Friedrich, Hochschule Konstanz

Die Vorträge finden immer montags, 19.30 Uhr in der Aula der Hochschule Konstanz statt. Alle Informationen sind hier auf der HTWG Website.

Warenkorb
Scroll to Top