Linkedin Info

30 Kilometer LinkedIN – virtuelle Produkte greifbar

Ein E-Venture bietet naturgemäß nur wenig haptische Erlebnisse (abgesehen von der Berührung eines Computers, Smartphones oder Maus) und ist damit normalerweise nur schwer vorstellbar. Der Business Netzwerk Provider LinkedIN aus den USA, normalerweise auch nur “virtuell” wahrnehmbar, hat seine Nutzerzahlen greifbar gemacht. In seinem Blog veröffentlicht die Firma eine Infografik mit Beispielen wieviel z.B. ihre 100 Millionen User wirklich sind. Spannenderweise würden alle Visitenkarten der Nutzer einen Turm von fast 30 km Höhe ergeben.

Abgesehen davon, dass es eine gut gemachte Infografik ist (könnten so nicht auch Management Dashboards aussehen?) macht dieser Beitrag eine Sache wirklich richtig: es verankert die relative Größe des Angebots auf eine sehr eindrückliche Art und Weise. Die Information wird emotionalisiert und ist damit leichter merkbar, und viel wichtiger, weiter verbreitbar.

Warenkorb
Scroll to Top