Viele Menschen passen Kleidung oder Produkte an ihre Bedürfnisse selbst an, teilweise abenteuerlich, teilweise sehr professionell. Mit Innovation Hacks werden so Prozesse einfachst angepasst oder Geräte personalisiert und erfüllen damit einen besonderen – neuen – Nutzen.

Innovation Hack Beispiel Insulinpumpe

Ein Beispiel für einen Innovation Hack in der Medizintechnik ist die Anpassung einer Insulinpumpe. Eine besondere Gruppe Diabetiker nutzt Insulinpumpen, um kontinuierlich Insulin in den Körper zu bringen. Dieses kleine Gerät ist mit einem Schlauch mit dem Menschen verbunden. Eine Gruppe Aktivisten hat das Thema aufgegriffen und die Insulinversorgung verbunden mit einem Sensor und dem Smartphone. So kann auf das ständige und aufwändige Blutzucker Kontrollieren verzichtet werden, die Kontrolle übernimmt die App.

Wie das funktioniert, zeigt das Video:

Einziges Problem

Die offene Innovations Community ist damit schneller als die bekannten Hersteller mit dem Produkt am Markt. Die Technik ist aber nicht behördlich zugelassen, also auch nicht nach den bisher anerkannten Prinzipien getestet. Die Risiken trägt allein der/die Nutzer/in.

Effekt(e)

  • Viele Menschen leben fast schon normal mit ihrer Diabetes.
  • Die Medizintechnik Hersteller greifen das Thema auf und erleben auch, wie behördliche Prüfungsprozesse beschleunigt werden können.

Mutig, Fortschritt oder gefährlich?